kivi - funwithdogs



Familienhunde


Herzlich Willkommen


Wer bin ich?

Welpen

Junghunde

Familienhunde

Mantrailing

Agility

Dummy

Distanzkreis

Verhaltenstherapie

Seminare

Kontakt / Impressum

AGB

Links

Früher waren wir auch nie in der Hundeschule....

Heutzutage müssen sich Hunde aber auch immer mehr in die Gesellschaft integrieren, müssen mit Artgenossen klarkommen, mehr Autos ertragen, merkwürdige Gefährte wie Wave-Boards, Roller und Inliner dürfen sie nicht aus der Fassung bringen. Kurzum: der Hund von heute muss viel höheren Ansprüchen genügen als es früher der Fall war.

Die Familiehundkurse sind geeignet für Hunde ab etwa einem Jahr.
Sie sind unterteilt in die „Basis-Kurse“ und „Fortgeschrittenen – Kurse“.

Im Basis-Kurs lernt der Hund die üblichen Hörzeichen (Sitz, Down, Bei Fuss, rankommen) sowie die Leinenführigkeit.

Die Hörzeichen werden zunächst in ablenkungsarmer Umgebung und Situation eingeübt. Erst wenn es hier klappt werden die Anforderungen langsam gesteigert.

Der Basiskurs eignet sich daher auch hervorragend für Auslands-/Tierschutzhunde, die schon erwachsen sind, aber eben noch kein „Grundwissen“ haben.


Im Fortgeschrittenen – Kurs wird dann alles langsam schwieriger: die Hunde lernen, länger liegen oder sitzen zu bleiben, selbst wenn der Besitzer nicht mehr in Sicht ist. Sie lernen die Hörzeichen auch aus der Entfernung umzusetzen und auch aus der Bewegung heraus zu befolgen.

Hinzu kommt Abruftraining unter erschwerten Bedingungen und je nach Wunsch der Kursteilnehmer neue Aufgaben wie z. B. das Voranschicken auf einen Punkt oder das sogenannte Revieren.

Termine auf Anfrage – es sind noch Plätze frei




Home